Stagnation.
Frustration.
Note 6!

Antworten für Hessens Lehrkräfte

Wir sind der dlh-Kreisverband Bergstraße/Odenwald

  • 1 Webinar – 4 (Wiederholungs-)Termine: Einstieg in die Personalratsarbeit mit dem dlh - Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir freuen uns, Ihnen und Euch wieder Online-Fortbildungsangebote für neu gewählte oder auffrischungswillige Personalräte offerieren zu können. Das Dlh-Team bietet an folgenden Terminen ein 1,5-stündiges Webinar (1 Inhalt – 4 Wiederholungs-Termine) zu folgenden Schwerpunkten an: Aufgaben des Personalrats Rechte und Pflichten Gliederung des HPVG Stichwortverzeichnis des HPVG Personalversammlung Die Beteiligungsrechte und (weiterlesen ...)
  • Einladung zur Informationsveranstaltung Beamtenversorgung: Heute schon an später denken! – am 24. September in Bensheim - Liebe Kolleginnen und Kollegen, Herr Howorka, der über 35 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Beamtenversorgung beim Regierungspräsidium Kassel verfügt, wird einen ca. zweistündigen Informationsvortrag zur Beamtenversorgung halten und für Fragen zur Verfügung stehen. Termin: Heinrich Metzendorf Schule, Bensheim 24.September 2024 von 15:00 Uhr – ca. 17:30 Uhr in der Aula Folgende Themen werden behandelt: Allgemeines (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung vom 09.05.2024: Einheitsschule. Einheitslehrkraft. Einheitsbrei. – Ein Plädoyer für das differenzierte Schulsystem - „Unsere Schülerinnen und Schüler sind so vielfältig wie unsere Schulen“, konstatiert der Vorsitzende des Deutschen Lehrerverbandes Hessen (dlh), Boris Krüger. Das differenzierte Schulsystem bietet eine Vielzahl von Schulformen, die aufeinander abgestimmt sind und die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrer individuellen Lern- und Leistungsfähigkeit fördert. Der dlh plädiert für die Wiedereinführung der verbindlichen Grundschulempfehlung, wie sie (weiterlesen ...)
  • Die dlh-Verbände fordern MEHR LOHN für GUTE ARBEIT! - DEUTLICH MEHR LOHN für gute Arbeit! Deutlich mehr Lohn für unsere Kolleginnen und Kollegen an Hessens Schulen! VGH-Urteil vom November 2021 endlich umsetzen! Die im dlh und dbb organisierten Lehrerverbände glb, hphv und VDL unterstützen den dbb Hessen auch weiterhin in seinem Kampf um eine signifikant bessere Bezahlung für Hessens Lehrkräfte – unabhängig ob verbeamtet (weiterlesen ...)
  • Sommerferien-Arbeitslosigkeit von jungen Lehrkräften stoppen! – JETZT die Online-Petition unterstützen! - Wir – das sind die Jungphilologen des hphv und die Junglehrkräfte des VDL Hessen – fordern das Land Hessen nachdrücklich auf, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (ehemals Referendarinnen und Referendare), die eine Planstelle erhalten, künftig grundsätzlich zum 1. August eines Jahres einzustellen, und nicht erst drei Tage vor Unterrichtsbeginn. Das Einstellungsverfahren in den hessischen Schuldienst (Einstellungserlass Ziffer (weiterlesen ...)
  • 1. Mai – nicht nur Tag der Arbeit, sondern auch Beginn des Vorbereitungsdienstes für unsere hessischen LiV! - Willkommen im Vorbereitungsdienst, liebe LiV! Wir stehen Euch auf Eurem Weg gerne mit Rat und Tat zur Seite. Meldet Euch bei Fragen und Nöten per Mail bei uns: für den GHRF-Bereich unter für den gymnasialen Bereich unter für den beruflichen Bereich unter Der dlh – ein starkes Bündnis aus drei Fachverbänden!
  • Pressemitteilung des dlh vom 27.04.2024 zur Lehrkräftegesundheit in Hessen - Pressemitteilung vom 27. April 2024 Lehrkräftegesundheit in Hessen: Deutscher Lehrerverband Hessen (dlh) fordert Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen Die Gesundheit der Lehrkräfte steht im Fokus des Deutschen Lehrerverbands in Hessen (dlh). Eine gute Work-Life-Balance und die Erhaltung der Gesundheit sind entscheidend, um qualitativen Unterricht zu gewährleisten. Doch viele hessische Lehrerinnen und Lehrer sehen sich mit (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des dlh vom 25.04.2024 zum aktuellen Deutschen Schulbarometer - Lehrkräfte brauchen mehr Unterstützung! In Anbetracht der Ergebnisse des Deutschen Schulbarometers fordert der Deutsche Lehrerverband Hessen (dlh) unter anderem unterstützendes Personal zum Umgang mit herausforderndem Schülerverhalten, mehr Zeit für Unterricht, Projekte und Fahrten sowie Fortbildungen und attraktive Arbeitsbedingungen für Lehrende und Lernende. dlh-Präsident Boris Krüger weist darauf hin, dass laut der Schulbarometer-Befragung mehr als ein (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des dlh vom 19.04.2024: Arbeitsbelastungen bei Lehrkräften reduzieren und fokussieren! - Anlässlich des Wiederbeginns des Unterrichts in Hessen am vergangenen Montag nach drei Wochen Osterferien konstatiert der Vorsitzende des Deutschen Lehrer-verbandes Hessen (dlh), Boris Krüger: „Endlich einmal hatten die Kolleginnen und Kollegen in diesen Ferien die reelle Chance, sich wirklich zu erholen. Doch dieser Erholungseffekt wird leider schon sehr bald wieder verpufft sein.“ Ursächlich hierfür sind (weiterlesen ...)
  • Hier geht es zum dlh-express 2024 als Blättermagazin und Download - Werte Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte, auch in 2024 haben wir uns ausführlich Gedanken gemacht, was wir in unserem Schulalltag ändern würden, wenn wir es könnten. Denn oftmals scheitern wir eigentlich nur an den Rahmenbedingungen, die uns unser Dienstherr bietet. Welche Forderungen wir an das Land Hessen und das Ministerium für Kultus, Bildung und Chancen (weiterlesen ...)
  • Der dlh positionierte sich in der Fuldaer Zeitung vom 16.03.2024 zum Lehrkräftemangel und Quereinstieg ins Lehramt - Dr. Raimund Lass ist langjähriges Mitglied des VDL Hessen und im Kreisverband Fulda aktiv. Er hat sich vor 20 Jahren dazu entschieden, der freien Wirtschaft den Rücken zuzukehren und in den Schuldienst zu gehen. Bereut hat er es bis heute nicht! Auch Kerstin Mück (dlh-Kreisvorsitzende von Fulda und VDL-Landesvorstandsmitglied), Boris Krüger (dlh-Landesvorsitzender) und Volker Weigand (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung / Statement des dlh vom 08.03.2024 zum Weltfrauentag 2024: Mehr Chancengleichheit für Frauen im Lehrberuf! - Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März äußert der Vorsitzende des Deutschen Lehrerverbandes Hessen (dlh), Boris Krüger, Kritik an der mangelnden Chancengleichheit für Frauen im Lehrberuf und fordert von der Landesregierung entsprechende Maßnahmen. Krüger betont, dass es inakzeptabel sei, dass laut aktuellen Umfragen jede zweite Frau in Deutschland glaubt, Männer hätten bessere Karriereaussichten. Dies liege daran, (weiterlesen ...)
  • Statement des dlh zum Cannabisgesetz – Der dlh fordert: Suchtprävention statt Hirnschaden - Der Deutsche Lehrerverband Hessen (dlh) warnt vor einem wachsenden Drogenkonsum an Schulen aufgrund der geplanten Legalisierung von Cannabis. Der dlh-Landesvorsitzende Boris Krüger befürchtet, dass das neue Cannabisgesetz den Schülern den Eindruck vermittelt, dass Cannabis ein cooles Erwachsenenprodukt sei. Er warnt vor fehlenden Sanktionsmöglichkeiten für Lehrkräfte an Haupt- und Realschulen, Gymnasien sowie beruflichen Schulen und betont, (weiterlesen ...)
  • WEBINAR: Personalräteschulung Light – am 19.09.2023 und 31.01.2024 - Liebe Kolleginnen und Kollegen im hessischen Schuldienst, Sie spielen mit dem Gedanken sich in den Personalrat Ihrer Schule wählen zu lassen? Sie haben aber noch keinen wirklichen Überblick, was dann Ihr Tätigkeitsfeld sein könnte? Kein Problem, Kerstin Mück und Boris Krüger vom Deutschen Lehrerverband Hessen (dlh) geben Ihnen einen Einblick über die grundlegenden Tätigkeiten von Schulpersonalräten! Wann? Am 19. (weiterlesen ...)
  • WEBINAR: Einblicke in das neue HPVG – am 28.09.2023 und 08.02.2023 - Liebe Kolleginnen und Kollegen im hessischen Schuldienst, es gibt ein neues HPVG, Sie hatten aber bisher noch keine Gelegenheit sich damit auseinanderzusetzen? Dann geben wir Ihnen einen Überblick, was sich darin verändert hat. Dr. Angela Schröder, Boris Krüger und Kerstin Mück vom Deutschen Lehrerverband Hessen (dlh) zeigen Ihnen die wichtigsten Änderungen im HPVG. Wann? Am 28. September 2023 und (weiterlesen ...)
  • Der dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald sagt DANKE -
  • Wahlaufruf des dlh: Wählen Sie am 4./5. Mai 2021 Liste Nr. 1 – den dlh! - ❗️❗️ Am 4./5. Mai 2021 finden die Personalratswahlen in Hessen statt ❗️❗️ WIR sind der dlh ☝🏼 WIR bestehen aus glb, hphv und VDL – drei auf verschiedene Schulformen spezialisierte Verbände ☝🏼 WIR setzen uns in den GPRLL der 15 Schulamtsbezirke und im Hauptpersonalrat gemeinsam für die Interessen aller Lehrkräfte ein ☝🏼 WIR sind hessenweit (weiterlesen ...)
  • Video-Clip: Am 4./5. Mai 2021 Liste Nr. 1 wählen – den dlh! - Liebe Kolleginnen und Kollegen, in wenigen Tagen ist es soweit: Die Personalratswahlen 2021 stehen am 4./5. Mai auf dem Terminkalender der hessischen Lehrkräfte. Wir bitten Sie: Nehmen Sie Gebrauch von Ihrem Wahlrecht, geben Sie Ihre Briefwahlunterlagen ab oder gehen Sie persönlich an die Wahlurne! Wählen Sie am 4./5. Mai die Liste Nr. 1 – den (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des dlh-Kreisverbands Bergstraße-Odenwald vom 27.04.2021: Lehren aus der Pandemie ziehen - „Lehren aus der Pandemie ziehen: Schule(n) besser machen“ Auch wenn das Ende der Pandemie noch nicht in Sicht ist, fordert der Kreisverband Bergstraße/Odenwald des Deutschen Lehrerverbandes Hessen (DLH) die Entscheidungsträger dazu auf, die langfristige Entwicklung der hessischen Schullandschaft wieder in den Blick zu nehmen. „Mit dem Ansteigen der Impfquote Richtung Sommer wird ein Stück weit (weiterlesen ...)
  • Der dlh-Express als Blätter-Magazin und zum Download - Liebe Kolleginnen und Kollegen, in Zeiten von Kontaktreduktion und Distanzunterricht braucht es zwischendurch ein wenig Abwechslung und kleine Pausen. Blättern Sie doch mal durch unseren dlh-express, bei einer Tasse Kaffee oder Tee ist er eine angenehme Lektüre. Hier finden Sie den dlh-express als Blätter-Magazin: Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald vom 30.03.2021 - „Nicht mit Unsicherheit nach den Osterferien in die Schulen zurück – Sicherheit, Verlässlichkeit, Realisierbarkeit jetzt!“ Schluss mit der Unsicherheit, mit der Schulen erneut in die Ferien gehen, fordert der Kreisverband Bergstraße/Odenwald im Deutschen Lehrerverband Hessen (DLH BOW). „Dass wie bereits vor Weihnachten erneut alle Lehrkräfte, Eltern, sowie Schülerinnen und Schüler diesmal in die Osterferien starten, (weiterlesen ...)
  • Das Team für die GPRLL-Wahlen des Kreises Bergstraße-Odenwald stellt sich vor - Liebe Kolleginnen und Kollegen des Kreises Bergstraße-Odenwald, nachfolgend finden Sie die Themen des dlh-Kreisverbands zu Ihrer Ansicht und zum Download. Wir wünschen viel Freude beim Lesen! 2021_Plakat_Bergstraße_Odenwald 2021_Flyer_Bergstraße_Odenwald  
  • Pressemitteilung des Kreisverbandes DLH Bergstraße/Odenwald (Deutscher Lehrerverband Hessen) vom 02.12.2020 - „Lüftungskonzepte so nicht weiter tragbar“ Dass weiterhin so getan wird, als könne der Unterricht in den Klassenräumen wie im Spätsommer und Herbst aufrecht erhalten werden, hält der DLH-Kreisverband Bergstraße/Odenwald für nicht mehr tragbar. „Die Außentemperaturen sind auch tagsüber nur noch knapp über 0 Grad, was bei den aktuellen Lüftungsmaßnahmen auch die Raumtemperaturen auf ein nicht (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des Kreisverbandes DLH Bergstraße/Odenwald vom 19.11.2020 - Derzeitiges Wechselmodell führt zu weiteren Belastungen für Lehrkräfte und Schulgemeinde Der DLH-Kreisverband Bergstraße/Odenwald kritisiert angesichts der aktuellen Inzidenzzahlen den uneinheitlichen Übergang an den Schulen im Schulamtsbezirk Bergstraße/Odenwaldkreis zum Wechselmodell. Auf Unverständnis stoße vor allem, dass trotz einer absehbaren 2. Welle die Schulen weitestgehend unvorbereitet in die 3. Stufe hätten übergehen müssen. „Dieser Schritt ist an (weiterlesen ...)
  • Der dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald fordert: - Wir brauchen zuverlässige, datenschutzkonforme Hard- und Software. Die Einhaltung des Datenschutzes bei gleichzeitigem  Ausbau technischer Infrastruktur sind sicherzustellen. Das Kultusministerium muss ausschließen, dass durch den Einsatz von kommerzieller Software an Schulen Nutzerdaten von Schülern und Lehrkräften an ausländische Server geleitet werden, für die kein Datenschutz nach europäischem Standard gewährleistet ist. Das Hessische Schulportal muss ausgebaut (weiterlesen ...)
  • Der dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald fordert: - Die Gesundheit aller Beteiligten im Schulsystem muss an erster Stelle stehen. Für die verlässliche Planung des neuen Schuljahrs muss Hessen die freiwilligen Corona-Testungen der Lehrkräfte (und Schüler) direkt an den Schulen anbieten und ausweiten. Praxistaugliche und aerosolvermindernde Lüftungskonzepte, Desinfektionsmittel und Hygienematerial müssen vor Ort zur Verfügung stehen, sonst kann kein voller Präsenzunterricht stattfinden.
  • Der dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald fordert: - Die Beschulung der Schülerinnen und Schüler, die zur Risikogrupppe gehören und den Präsenzunterricht nicht besuchen, muss eine hohe Qualität haben und kann nicht zusätzlich zum regulären Unterricht geschultert werden. Hierfür benötigen wir zusätzliche zeitliche Ressourcen. Für die Zuschaltung hätte in den Sommerferien intensive technische und organisatorische Maßnahmen ergriffen werden müssen, um die Schulen und die (weiterlesen ...)
  • News aus dem dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald 08-2020 - Steigende Infektionszahlen und Rückkehr zum Regelbetrieb- wie passt das zusammen? Forderungen des DLH Kreisverbandes Bergstraße-Odenwaldkreis Kurz vor Beginn des neuen Schuljahres schnellen die Infektionszahlen in Hessen in die Höhe. Im Kreis Bergstraße verzeichnen wir ebenfalls steigende Infektionszahlen. Diese Situation war bereits vor den Ferien absehbar: Lockerungen und Reiserückkehr mussten unvermeidlich zu einem Anstieg der Neuinfektionen (weiterlesen ...)
  • Führungswechsel im dlh-Kreisverband Bergstraße-Odenwald - Anlässlich der bevorstehenden turnusmäßigen Personalratswahl im Mai 2020 tagte vergangene Woche der Kreisvorstand des DLH Bergstraße-Odenwaldkreis in Heppenheim. Dabei wurde der langjährige Vorsitzende Volker Weigand aus dem Amt verabschiedet. Er wird den neuen Kreisvorstand auch weiterhin als Beisitzer mit seiner Erfahrung unterstützen. Sein Kollege vom Lessing-Gymnasium Lampertheim, Christian Bunkus, der gleichzeitig auch Kreisvorsitzender des HPhV (weiterlesen ...)
  • Wir sind da für eure Bildung in der Krise! - In der 2. „Corona-Woche“ fand sich ein Grüppchen aus Vertreter*innen der dlh-Verbände glb, hphv und VDL sowie den Jung-Philologen zusammen, um ein gemeinsames Foto-Projekt anzugehen. Mit dem gemeinsamen Foto soll deutlich gemacht werden, dass wir Lehrkräfte sicherlich keine „Corona-Ferien“ haben, sondern jede(r) auf seine Weise die Dienstpflicht ableistet und ihren / seinen Beitrag zur Gewährleistung (weiterlesen ...)