Individuell.
Begabungsgerecht.
Differenziert.

Antworten für Hessens Lehrkräfte

Einladung zur Informationsveranstaltung Beamtenversorgung: Heute schon an später denken! – am 24. September in Bensheim

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Herr Howorka, der über 35 Jahre Berufserfahrung im Bereich der Beamtenversorgung beim Regierungspräsidium Kassel verfügt, wird einen ca. zweistündigen Informationsvortrag zur Beamtenversorgung halten und für Fragen zur Verfügung stehen.

Termin:

Heinrich Metzendorf Schule, Bensheim

24.September 2024

von 15:00 Uhr – ca. 17:30 Uhr in der Aula

Folgende Themen werden behandelt:

  1. Allgemeines
  2. Berechnungsgrundlagen Ruhegehalt
  3. Der Ruhegehaltssatz
  4. Der Versorgungsabschlag
  5. Rechtsgrund Ruhestand; Versorgungsabschläge
  6. Mindestversorgung
  7. Zuschläge, Berücksichtigung von Kindern
  8. Auswirkung von Teilzeiten auf Beamtenversorgung
  9. Berechnung der Versorgung; Beispiele

Fakultativ:

  1. Anrechnungsvorschriften
  2. Hinterbliebenenversorgung

Die Veranstaltung ist kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre/Eure Teilnahme.

Anmeldung unter:

Mit kollegialen Grüßen

Ihr/Euer

dlh-Kreisverband Bergstraße