Stagnation.
Frustration.
Note 6!

Antworten für Hessens Lehrkräfte

Wir sind der dlh-Kreisverband Schwalm-Eder/Waldeck-Frankenberg

  • 1 Webinar – 4 (Wiederholungs-)Termine: Einstieg in die Personalratsarbeit mit dem dlh - Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir freuen uns, Ihnen und Euch wieder Online-Fortbildungsangebote für neu gewählte oder auffrischungswillige Personalräte offerieren zu können. Das Dlh-Team bietet an folgenden Terminen ein 1,5-stündiges Webinar (1 Inhalt – 4 Wiederholungs-Termine) zu folgenden Schwerpunkten an: Aufgaben des Personalrats Rechte und Pflichten Gliederung des HPVG Stichwortverzeichnis des HPVG Personalversammlung Die Beteiligungsrechte und (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung vom 09.05.2024: Einheitsschule. Einheitslehrkraft. Einheitsbrei. – Ein Plädoyer für das differenzierte Schulsystem - „Unsere Schülerinnen und Schüler sind so vielfältig wie unsere Schulen“, konstatiert der Vorsitzende des Deutschen Lehrerverbandes Hessen (dlh), Boris Krüger. Das differenzierte Schulsystem bietet eine Vielzahl von Schulformen, die aufeinander abgestimmt sind und die Kinder und Jugendlichen entsprechend ihrer individuellen Lern- und Leistungsfähigkeit fördert. Der dlh plädiert für die Wiedereinführung der verbindlichen Grundschulempfehlung, wie sie (weiterlesen ...)
  • Die dlh-Verbände fordern MEHR LOHN für GUTE ARBEIT! - DEUTLICH MEHR LOHN für gute Arbeit! Deutlich mehr Lohn für unsere Kolleginnen und Kollegen an Hessens Schulen! VGH-Urteil vom November 2021 endlich umsetzen! Die im dlh und dbb organisierten Lehrerverbände glb, hphv und VDL unterstützen den dbb Hessen auch weiterhin in seinem Kampf um eine signifikant bessere Bezahlung für Hessens Lehrkräfte – unabhängig ob verbeamtet (weiterlesen ...)
  • Sommerferien-Arbeitslosigkeit von jungen Lehrkräften stoppen! – JETZT die Online-Petition unterstützen! - Wir – das sind die Jungphilologen des hphv und die Junglehrkräfte des VDL Hessen – fordern das Land Hessen nachdrücklich auf, Lehrkräfte im Vorbereitungsdienst (ehemals Referendarinnen und Referendare), die eine Planstelle erhalten, künftig grundsätzlich zum 1. August eines Jahres einzustellen, und nicht erst drei Tage vor Unterrichtsbeginn. Das Einstellungsverfahren in den hessischen Schuldienst (Einstellungserlass Ziffer (weiterlesen ...)
  • 1. Mai – nicht nur Tag der Arbeit, sondern auch Beginn des Vorbereitungsdienstes für unsere hessischen LiV! - Willkommen im Vorbereitungsdienst, liebe LiV! Wir stehen Euch auf Eurem Weg gerne mit Rat und Tat zur Seite. Meldet Euch bei Fragen und Nöten per Mail bei uns: für den GHRF-Bereich unter für den gymnasialen Bereich unter für den beruflichen Bereich unter Der dlh – ein starkes Bündnis aus drei Fachverbänden!
  • Pressemitteilung des dlh vom 27.04.2024 zur Lehrkräftegesundheit in Hessen - Pressemitteilung vom 27. April 2024 Lehrkräftegesundheit in Hessen: Deutscher Lehrerverband Hessen (dlh) fordert Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen Die Gesundheit der Lehrkräfte steht im Fokus des Deutschen Lehrerverbands in Hessen (dlh). Eine gute Work-Life-Balance und die Erhaltung der Gesundheit sind entscheidend, um qualitativen Unterricht zu gewährleisten. Doch viele hessische Lehrerinnen und Lehrer sehen sich mit (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des dlh vom 25.04.2024 zum aktuellen Deutschen Schulbarometer - Lehrkräfte brauchen mehr Unterstützung! In Anbetracht der Ergebnisse des Deutschen Schulbarometers fordert der Deutsche Lehrerverband Hessen (dlh) unter anderem unterstützendes Personal zum Umgang mit herausforderndem Schülerverhalten, mehr Zeit für Unterricht, Projekte und Fahrten sowie Fortbildungen und attraktive Arbeitsbedingungen für Lehrende und Lernende. dlh-Präsident Boris Krüger weist darauf hin, dass laut der Schulbarometer-Befragung mehr als ein (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung des dlh vom 19.04.2024: Arbeitsbelastungen bei Lehrkräften reduzieren und fokussieren! - Anlässlich des Wiederbeginns des Unterrichts in Hessen am vergangenen Montag nach drei Wochen Osterferien konstatiert der Vorsitzende des Deutschen Lehrer-verbandes Hessen (dlh), Boris Krüger: „Endlich einmal hatten die Kolleginnen und Kollegen in diesen Ferien die reelle Chance, sich wirklich zu erholen. Doch dieser Erholungseffekt wird leider schon sehr bald wieder verpufft sein.“ Ursächlich hierfür sind (weiterlesen ...)
  • Hier geht es zum dlh-express 2024 als Blättermagazin und Download - Werte Kolleginnen und Kollegen, liebe Interessierte, auch in 2024 haben wir uns ausführlich Gedanken gemacht, was wir in unserem Schulalltag ändern würden, wenn wir es könnten. Denn oftmals scheitern wir eigentlich nur an den Rahmenbedingungen, die uns unser Dienstherr bietet. Welche Forderungen wir an das Land Hessen und das Ministerium für Kultus, Bildung und Chancen (weiterlesen ...)
  • Pressemitteilung / Statement des dlh vom 08.03.2024 zum Weltfrauentag 2024: Mehr Chancengleichheit für Frauen im Lehrberuf! - Anlässlich des Weltfrauentages am 8. März äußert der Vorsitzende des Deutschen Lehrerverbandes Hessen (dlh), Boris Krüger, Kritik an der mangelnden Chancengleichheit für Frauen im Lehrberuf und fordert von der Landesregierung entsprechende Maßnahmen. Krüger betont, dass es inakzeptabel sei, dass laut aktuellen Umfragen jede zweite Frau in Deutschland glaubt, Männer hätten bessere Karriereaussichten. Dies liege daran, (weiterlesen ...)