Individuell.
Begabungsgerecht.
Differenziert.

Antworten für Hessens Lehrkräfte

Informationsveranstaltung des dlh-Kreisverbands Kassel zur Beamtenversorgung am 07.03.2024

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

am 07.03.2024 organisiert der dlh-Kreisverband Kassel von 15:30 bis 18:00 Uhr (eine kleine Pause und Zeit für Rückfragen inkludiert) eine Informationsveranstaltung zur Beamtenversorgung in Kassel. Der Veranstaltungsort ist die Max-Eyth-Schule, Artilleriestr. 6 in 34125 Kassel. Die Veranstaltung findet in Raum S 150 b (1. OG) statt.

Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

  • Allgemeines
  • Berechnungsgrundlagen Ruhegehalt
  • Rechtsgrund Ruhestand, Versorgungsabschläge
  • Berechnung der Versorgung
  • Mindestversorgung
  • Zuschläge, Berücksichtigung von Kindern
  • Auswirkung von Teilzeiten auf Beamtenversorgung
  • Anrechnungsvorschriften
  • Hinterbliebenenversorgung

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Einzelfallberatungen in diesem Rahmen nicht durchgeführt werden können.

Referenten sind Frau Julia Dietrichs und Herr Andreas Howorka vom Dezernat Beamtenversorgung des Regierungspräsidiums Kassel.

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt auf 50 Personen.

Mitglieder der dlh-Verbände glb (Gesamtverband der Lehrkräfte an beruflichen Schulen), hphv (Hessischer Philologenverband) und VDL (Verband der Lehrkräfte Hessen) können kostenfrei an der Veranstaltung teilnehmen.

Teilnahmebetrag für alle Nicht-Mitglieder: 5€

Der Unkostenbeitrag wird vor Ort entrichtet.

Wir freuen uns über zahlreiche Anmeldungen unter .

Mit freundlichen Grüßen des dlh-Kreisverbands Kassel