Individuelle Wege zu
individuellen Zielen!

Antworten für Hessens Lehrkräfte

dlh-newsletter Schule und Corona vom 18.01.2021

Liebe Kolleginnen und Kollegen!

 

Heute kommt wie angekündigt die zweite Nachrichtenlieferung zur ersten Woche nach den Weihnachtsferien.

Zur GEW-Forderung, das Abitur und die Zentralen Abschlussprüfungen 2021 ausfallen zu lassen, habe ich den Brief des Schulelterbeirats aus Münster in Südhessen angehängt. Diesen verdanke ich ebenso wie zwei Auszüge aus der Offenbacher Post zum Schulbeginn Markus Stellfeldt, dem Vorsitzenden des hphv-Bezirks Darmstadt. Ebenfalls aus Südhessen stammt von Volker Weigand,dem dlh-Vorsitzenden Bergstraße-Odenwald, ein Hinweis auf die Stellungnahme des dortigen GPRLL zum gleichen Thema:

https://www.region-bergstrasse.de/news/gesamtpersonalrat-zieht-erste-bilanz-schulchaos-auch-im-2-lockdown_4773

Artikel aus OP-Online_Homeschooling_12.01.2021

Angemerkt von Thomas Meier, OP

Schreiben eines SEB zum GEW-Vorschlag

Nachträge aus der FAS von gestern im Anhang handeln vom Homeschooling und der Aufstockung der Kinderkrankentage.

20210117_F.A.S._Kinderkrankentage

20210117_F.A.S._Homeschooling

Aktuell aus Hessen sind Berichte über eine Studie des Sozialministeriums zu Corona in Kitas und über Diskussionen über die Selbsttestung von Lehrkräften zu vermelden:

https://www.news4teachers.de/2021/01/hessen-startet-weitere-corona-studie-in-kitas/

 

https://www.hessenschau.de/gesellschaft/debatte-nach-corona-studie-sollten-lehrer-sich-oefter-testen-lassen-oder-gleich-selbst-testen,corona-selbsttests-lehrer-100.html

 

In diesem Zusammenhang fordert Heinz-Peter Medinger vom DL, dass zumindest ältere Lehrkräfte früher geimpft werden sollen:

https://www.news4teachers.de/2021/01/meidinger-vor-allem-aeltere-lehrer-frueher-impfen/

 

Derzeit wird eine kontroverse Diskussion über die Verwendung von Videokonferenz-Systemen an Schulen geführt, deren Server in den USA stehen:

https://www.news4teachers.de/2021/01/deutsche-schuelerdaten-an-us-sicherheitsbehoerden-streit-um-microsoft-in-schulen/

 

https://www.news4teachers.de/2021/01/zoom-in-schulen-datenschuetzerin-deutsche-schuelerdaten-haben-in-den-usa-nichts-verloren/

 

Sehr lesenwert ist die Replik einer Lehrerin heute bei news4teachers auf den Vorwurf, dass Lehrkräfte nun ein Jahr Corona-Ferien gehabt hätten:

https://www.news4teachers.de/2021/01/klartext-vor-der-arbeit-druecken-was-eine-lehrerin-auf-diesen-vorwurf-entgegnet/

 

Zum Schluss gibt es noch einen kurzen Überblick zum Geschehen in anderen Bundesländern:

– Hamburg (ein Problem, das einige von uns auch haben):

https://www.news4teachers.de/2021/01/gericht-schueler-der-die-maske-verweigert-darf-nicht-vom-unterricht-ausgeschlossen-werden/

 

– NRW:

https://www.news4teachers.de/2021/01/gebauer-will-praesenzunterricht-nach-dem-31-januar-teilweise-jedenfalls-wir-muessen-wieder-tueren-oeffnen-fuer-das-soziale-miteinander-wissenschaftler-warnen/

 

– Brandenburg:

https://www.news4teachers.de/2021/01/ernst-derzeit-keine-moeglichkeit-zur-oeffnung-der-grundschulen/

 

– Thüringen:

https://www.news4teachers.de/2021/01/fuer-schueler-die-den-praesenzunterricht-besuchen-gibt-es-jetzt-schnelltests/

 

-Sachsen:

https://www.news4teachers.de/2021/01/inzidenzwert-bei-fast-300-sachsen-oeffnet-fuer-50-000-schueler-die-schulen/

 

Gerade frisch hereingekommen ist die Forderung des Chefs des Dachverbandes der Betriebskrankenkassen, Franz Knieps, die Schulen unabhängig von den Inzidenzwerten so schnell wie möglich wieder zu öffnen:

https://www.news4teachers.de/2021/01/krankenkassen-chef-schulen-oeffnen-trotz-hoeherem-risiko-als-bisher-vermutet/

 

Ich wünsche Ihnen und Euch eine interessante Lektüre.

 

Mit den besten Grüßen,

Boris Krüger